Die Y-Frau hat den athletischsten Körperbau. Mit ihren prägnanten, geraden Schultern, dem üppigen Dekolleté, der schmalen Hüftpartie und ihren atemberaubenden Beinen macht sie eine sportliche Figur. Eine starke Frau, die mit ihren wohl proportionierten Beinen mitten im Leben steht und das mit der passenden Garderobe eindrucksvoll unterstreicht.

Stehen Sie auf Ihre Stärken!

Als Y-Typ werden Sie um Ihre schönen Beinen beneidet. Also zeigen Sie, was Sie haben. Mit gerade geschnittenen Hosen und knieumspielenden Röcken mit Schlitzen lenken Sie alle Blicke auf Ihre Stärken. In Kombination mit dunklen V-Ausschnitt-Oberteilen, langen Ketten, tiefsitzenden Gürteln und auffälligen Schuhen kommen Sie ganz groß raus. Setzen Sie auf die streckende Wirkung von Accessoires und legen Sie den Schwerpunkt auf Ihre schlanken Hüften und Beine. Aber auch in Kleidern wirken Sie sehr feminin. Achten Sie besonders darauf, dass Blazer, Jacken und Kleider im Brustbereich gut sitzen und nicht zwicken.