Jetzt mehr denn je: CHF 25.15 Gutschein* für Ihren Sommer Einkauf | Code: ME62
  • Das Plus an grossen Grössen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
  • 60 Tage Rückgaberecht
von
bis

Schuhpflege(7)

Sortieren nach:

Schuhpflege von Beyeler – auf Schritt und Tritt optimal gepflegt

Wird ein Schuh getragen, unterliegt er dauerhaft sehr hohen Belastungen. Bei regelmässiger Benutzung bedeutet das einen entsprechenden Verschleiss. Schuhe, die in den unteren Preisklassen angesiedelt sind, stehen Modellen aus ausgesuchten Materialien in Sachen Qualität, Verarbeitung und somit auch in der Lebensdauer nach. Das führt häufig zu einem deutlich kürzeren Schuhleben, einem minderen Tragekomfort und einer weniger beständigen Passform. Doch ganz gleich, ob es sich um das Discounter-Modell oder um den handgefertigten Mass-Schuh handelt, jedes Schuhwerk kann von einer geeigneten, hochwertigen und schützenden Schuhpflege profitieren. Gleichzeitig trägt die richtige Pflege dazu bei, das angenehme Tragegefühl über viele Jahre hinweg zu erhalten. Lederschuhe erhalten darüber hinaus die so begehrte Patina, die jedem Paar eine ganz eigene Note verleiht.

Darum ist Schuhpflege wichtig

Neue Schuhe befinden sich in einem tadellosen Zustand. Ohne Knickfalten präsentiert sich der elegante Lederschuh, Sportschuhe aus textilen Materialen strahlen in aktuellen Farben und Designs. Natürlich sind Schuhe nicht nur zum Anschauen da. Sie sollen und wollen gern getragen werden. Bei einer regelmässigen Nutzung ist das Material dem durchaus natürlichen Verschleiss ausgesetzt. Die richtige Pflege kann den Urzustand zwar nicht erhalten, aber sie trägt in jedem Fall zu einem tadellosen Auftritt und zu einem möglichst langen Schuhleben bei.

So pflegen Sie Ihre Schuhe richtig

Der erste Schritt der richtigen Pflege beginnt bereits bei der Auswahl der Schuhe. Kaufen Sie die Modelle passend für Ihren Fuss. Bei einer zu klein gewählten Grösse wird das Oberleder im Bereich der Fersen und Zehen über die Sohle hinweggetreten. Eine zu schmale Passform sorgt für ein Austreten im Ballenbereich. Individuelle Fusseigenheiten zeichnen sich in beiden Fällen in unterschiedlicher Ausprägung im Leder ab. Ist das Wunschmodell zu weit, kann es über die Ballenpunkte zu einer starken Faltenbildung kommen. Das kann zuerst im Nahtbereich, später denn beim Leder zu Brüchen im Material führen. Glanz- und Lackleder altern vorzeitig.

Passende Schuhspanner bringen Ihre Schuhe immer wieder in die richtige Form. Das verlängert die Lebensdauer und erhält ihr gutes Aussehen. Schuhe mit einem offenen Fersenteil können mit Halbspannern in Form gehalten werden. Ziehen Sie Spanner aus Holz den Kunststoff-Varianten vor. Das natürliche Material kann die im Leder gespeicherte Feuchtigkeit behutsam aufnehmen. Bei stark schwitzenden Füssen sind Holzspanner besonders zu empfehlen.

Während die Pflege von Textilschuhen sich meist auf die Reinigung und Imprägnierung beschränkt, benötigt das Naturprodukt Leder ein wenig mehr Aufwand, um seine natürliche Schönheit zu bewahren, nicht auszutrocknen und somit rissig und spröde zu werden. Um die Schuhe von Schmutz und Staub zu befreien, gibt es drei unterschiedliche Methoden: die Trocken-, Feucht- und Nassreinigung. Vorausgesetzt, Sie pflegen Ihre Schuhe regelmässig, dürfte die Nassreinigung in den wenigsten Fällen notwendig werden.

Schuhpflege vor dem ersten Tragen

Bevor Sie die Schuhe das erste Mal ausführen oder Sie das erste Mal ein Schuhpflegemittel anwenden, benötigen Ihre neuen Wegbegleiter eine Imprägnierung. Bevor sie in den Handel gelangen, werden die meisten Schuhe bereits imprägniert. Allerdings hält die Wirkung nicht unbegrenzt an. Daher ist es ratsam, je nach Empfindlichkeit des Obermaterials vorbeugend ein oder zweimal ein geeignetes Imprägnierspray zu verwenden. Eine Auswahl an hochwertigen Sprays bietet Ihnen das Online-Sortiment von Beyeler.

Sind die Schuhe beim Tragen oder während der Reinigung feucht geworden, ist es wichtig, sie langsam und abseits von Wärmequellen trocknen zu lassen. Trocknet Leder zu schnell, wird es brüchig. Stopfen Sie am besten das Schuhinnere mit einem saugfähigen Material, zum Beispiel Zeitungspapier, aus.

Nicht nur Sie, sondern auch Ihre Schuhe benötigen immer wieder eine Ruhepause. Fussbekleidung mit Lederausstattung nimmt die Feuchtigkeit auf. Im Laufe des Tages „wächst“ sie durch die Erwärmung. Haben Sie Ihre Schuhe den ganzen Tag getragen, gönnen Sie ihnen eine Ruhepause von ungefähr 24 Stunden. Die aufgenommene Feuchtigkeit kann so vom Leder wieder abgegeben werden. Das ist besonders bei geschlossenen Schuhen wichtig, damit weder Fusspilz noch weisse „Schweissränder“ am Schuh entstehen können.

Nubuk und Velours: die richtige Pflege von Rauleder

Bei sogenanntem Rauleder – umgangssprachlich als Wildleder bezeichnet – handelt es sich um durchgefärbtes Leder. In vielen Fällen genügt es, für die Pflege eine Nubukbürste zu verwenden, um das Material von Staub und Schmutz zu befreien. Das aufgeraute Leder ist feuchtigkeitsanfällig, daher sollte es nach der Reinigung unbedingt imprägniert werden. Die Sprays enthalten zudem verschiedene Pflegesubstanzen, die auf dem Etikett vermerkt sind. Um die Geschmeidigkeit des Leders zu erhalten, gibt es im Beyeler Online-Shop farblose Imprägniersprays.

Um die Leuchtkraft der Farben aufzufrischen, können Sie auf eine Schuhpflege für Nubuk-Leder mit Farbanteilen zurückgreifen. Rauen Sie mithilfe von speziellen Nubukbürsten das Leder wieder auf. Schrammen können mit einer Art Spezialradiergummis regelrecht wegradiert werden.

Schuhe aus textilen Materialien

Schuhe aus textilen Obermaterialien nehmen in unbehandeltem Zustand sehr stark Schmutz und Feuchtigkeit auf. Mehrmaliges und gründliches Imprägnieren schützt nicht nur Ihre Füsse vor Nässe, es erleichtert erheblich die regelmässige Reinigung. Mit einer Textilbürste entfernen Sie schonend leichte Verschmutzungen. Bei stärkeren Verschmutzungen eignen sich Schaumreiniger, die für Textilien entwickelt wurden. Ziehen Sie zum Trocknen die Schuhe unbedingt auf Spanner auf.

Ob Winterschuhe über Sommer oder sommerliche Schuhe über den Winter – für ein langes Schuhleben ist auch die Aufbewahrung sehr wichtig. Bevor Sie das Schuhwerk in den Winter- oder Sommerschlaf schicken, ist eine gründliche Reinigung und Pflege mit einem praktischen Schuhpflegeset von Beyeler notwendig. Der Schuhspanner trägt dazu bei, auch in der Zeit, in der die Schuhe nicht getragen werden, die Form zu erhalten. Ist in Ihrem Schuhschrank nicht ausreichend Platz vorhanden, können Sie die Schuhe auch in einem Schuhsack aus atmungsaktivem Material oder in einem Karton an einem trockenen Platz bis zum nächsten Tragen lagern. Entdecken Sie jetzt im Online-Shop von Beyeler alles für die umfangreiche Schuhpflege!


waiting...

Kontakt
deutsch: 0848 899 160 français: 0848 899 161 italiano: 0848 899 162 Wir sind von Mo-So von 7:00 bis 22:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Grösse
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 30 Tage Rückgabe- recht
SICHER EINKAUFEN
  • VSV ASVAD
  • VSV ASVAD
  • OMBUDSSTELLE
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung..