Jetzt mehr denn je: CHF 25.15 Gutschein* für Ihren Sommer Einkauf | Code: ME62
  • Das Plus an grossen Grössen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
  • 60 Tage Rückgaberecht
Normalgrössen (Damenbekleidung)
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
von
bis
Strickjacken(113)
Sortieren nach:

Klassiker mit Charakter – vielseitige Damen-Strickjacken in grossen Grössen entdecken

Die Strickjacke ist ein modisches Glanzlicht, das Ihre Garderobe in grossen Grössen durch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten bereichert. Sie lässt sich nach Wunsch einfach überziehen oder ablegen, sodass sie unabhängig von der Jahreszeit jeweils dann tragbar ist, wenn Ihnen nach etwas Wärme zumute ist. An warmen Tagen ergänzen Sie damit einen luftigen Auftritt und kombinieren die Jacke zum Sommerkleid oder zu bequemen Shorts, wenn es am Morgen oder Abend frisch ist. Strickjacken aus reiner Baumwolle oder einem Mischgewebe mit Baumwolle sind dann angenehm zu tragen, da Baumwolle temperaturneutral und hautsympathisch ist. Ein Anteil an Elastan sorgt für einen ausgezeichneten Sitz und eine gute Passform. Materialien aus Synthetik erweisen sich als wärmend und pflegeleicht, Jacken aus Synthetik sind vielfältig einsetzbar. Bei niedrigen Temperaturen lassen sich die Strickjacken über einen Pullover ziehen oder mit einer langärmeligen Karobluse kombinieren und spenden Ihnen dann angenehme Behaglichkeit. Modelle mit einem Wollanteil sind bei Kälte praktisch, da Wolle ein natürlicher Wärmespeicher ist, der Synthetikmaterialien in der Wärmeleistung noch übertrifft. Weil Wolljacken aber in reiner Form von vielen Menschen als kratzend auf der Haut empfunden werden, sind vor allem Varianten aus Mischungen von Wolle mit Baumwolle oder Synthetikfasern beliebt. Baumwolle, Synthetik und viele Mischfasern eignen sich zur Maschinenwäsche, was für eine pflegeleichte Qualität bei der Mode für Mollige sorgt.

Spielarten der Strickjacke für Damen – wählen Sie Ihre Favoriten

Details in Schnitt und Gestaltung verleihen den Jacken einen individuellen Stil, der Ihre femininen Formen positiv unterstreicht. Schlichte unifarbene Cardigans in Feinstrick mit rundem oder V-Ausschnitt und aufgesetzten Taschen sind hervorragende Kombinationspartner zu Blusen. Hemdblusen in frischem Weiss oder gemusterte Flanellblusen kommen dazu gut zur Geltung und sind mit legeren Jeans oder Five-Pocket-Hosen zu einem Freizeitlook kombinierbar. Zu einem gerade geschnittenen Wollrock und Collegeschuhen zeigen sich diese Strickjacken, die es in zahlreichen Farbvarianten gibt, im klassischen Stil. Jacken aus Effektgarnen geben sich ebenso reizvoll, beliebt sind Fransengarne, die einen dichten, langen Flor erzeugen und so besonders anschmiegsam sind. Aus Paillettengarnen entstehen Strickjacken mit flächig ausgestreuten Glanzpartikeln, die für eine zauberhafte Optik sorgen. Melierte Multicolorgarne bieten mehrfarbige Effekte, die sich in ansprechende Farbenspiele und Farbwechsel verwandeln. Bouclé- und Flammgarne zaubern strukturierte Muster, mit verschiedenen Nuancen zeigen sie ihren Reiz. Strickmodelle mit Reverskragen präsentieren einen eleganten Look und wirken mit schlichten Blusen oder Langarmshirts edel. Viele der Jacken in geradem Schnitt bringen einen flachen Tubularabschluss an Saum und Ärmeln mit, der ein Auftragen verhindert, und bieten eine bequeme Passform. Ausführungen in leicht ausgestellter A-Linie geben mehr Bewegungsfreiheit im Bereich von Taille und Hüften und umspielen Ihre Kurven sanft. Rippenbündchen an den Ärmeln und dem Saum halten die Strickjacken aus gröberem Material in Form.

Leichte Jacken in Strick – chic mit Wellensaum und Ajourmuster

Luftige Jäckchen mit kurzem Arm aus sehr feinen Garnen schenken Ihnen bei freundlichem Wetter Behaglichkeit. Durch eine offene Schnittform oder ein Bindeband als Verschluss eignen sie sich in der Mode für starke Damen zum gelegentlichen Überziehen, falls eine frische Brise aufkommt. Mit Wellensaum oder Muschelstrickmuster an den Abschlüssen ergibt sich ein verspielter Stil, der Spitzenblusen und Glanzshirts dekorativ in Szenen setzt. Strukturmuster wie Rippenstrick, Flechtmotive oder Rautenmuster schenken den Strickjacken eine interessante Optik. Ein modischer Spangenverschluss oder eine hübsch geschmückte Knopfleiste an der Front komplettieren das Design. Beliebt sind Modelle in Ajourstrick, einer filigranen Loch-und Strukturmusterung, die besonders zarte Ergebnisse zeigt. Die femininen Ausführungen passen zu weich fliessenden Röcken oder romantischen Kleidern und sehen sowohl in Glanzgarnen als auch in flauschigem Mohair bezaubernd aus. Gestrickte Jacken lassen sich durch moderne Techniken auch mit Druckdessins arrangieren, was zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. Opulente Blütendessins oder natürlich wirkende Tiermotive erschaffen einzigartig dekorative Designs. Modische Trachtenjäckchen halten ebenso ihren Einzug in die Mode der Strickjacken. Mit Revers oder gerundeten Säumen, Trachtenknöpfen und zünftigen Stickereien gewähren sie eine willkommene Abwechslung in der Garderobe. Kombinieren können Sie die rustikalen Modelle zu lässigen Jeans oder Schlupfhosen und einer süssen Spitzenbluse in Weiss oder Creme.

Poncho, Cape und Longstrickjacke – modischer Blickfang mit wärmenden Qualitäten

Klassiker wie Poncho und Cape, die nie ganz aus der Mode geraten, gehören in vielen neuen Formen in die Kleiderschränke zeitgemäss gekleideter Damen. Einfache Schulterponchos aus Strick, mit Struktur- oder Lochmustern, sind in rechteckiger oder spitz zulaufender Form ideal zum schnellen Überwerfen. Die Länge reicht gerade über die Schultern und bringt daher genügend Bewegungsfreiheit für Ihren Auftritt in grossen Grössen mit sich. Wenn es Sie im Büro plötzlich fröstelt oder Sie nur zu einem kurzen Spaziergang aufbrechen, ist der Poncho ein perfekter Begleiter. Zudem sieht er in seiner schmucken Musterung auch noch gefällig aus. Längere Capes, die seitlich und an der Front offen sind, reichen bis zu den Oberschenkeln. Sie kommen auch noch zum Ausgehen in Betracht, wenn der Herbststurm um die Häuser weht. Exklusive Wollcapes aus dichtem Strick oder edlen Wollstoffen ersetzen Strickjacken oder ergänzen sie bei kühlerem Wetter. Im Winter passen ein leichter Poncho oder ein feines Cape auch anstelle eines Schals über den Wintermantel.

Longstrickjacken, mit einer Länge bis zu den Oberschenkeln, sind die Stars für frostige Tage, wenn die Sonne tief steht. Mit breiten Rippenbündchen und aufgesetzten Taschen haben die Modelle aus grobem Strick alles, was bei dieser Wetterlage passend und angenehm erscheint. Edle Strickmodelle im Jacquarddesign zeichnen sich durch ihre feinen, mehrfarbigen Muster aus und bringen ebenso eine wärmende Materialdichte mit. Bei festlichen Auftritten überzeugen gestrickte Jacken aus metallisierten Garnen. Ausführungen mit Perlenstickereien oder Schmucksteinen sowie Modelle mit einem Besatz aus Metallelementen passen ebenfalls zum Abendoutfit. Auch bei unseren Twinsets werden Sie mit Sicherheit fündig werden.

Unsere Grössen- und Figurberatung mit Tipps rund um das Thema Mode steht Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung. Wählen Sie Strickjacken für wohlgeformte Damen bei Beyeler aus und bestellen Sie Ihre Wunschmodelle online oder mit dem Katalog!


waiting...
*Nur in Verbindung mit einer Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-. Der Gutschein ist nicht übertragbar und nicht mit anderen Gutscheinen und Rabatt-Aktionen kombinierbar. Der Gutschein ist gültig bis 02.06.2020.

Kontakt
deutsch: 0848 899 160 français: 0848 899 161 italiano: 0848 899 162 Wir sind von Mo-So von 7:00 bis 22:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Grösse
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 30 Tage Rückgabe- recht
SICHER EINKAUFEN
  • VSV ASVAD
  • VSV ASVAD
  • OMBUDSSTELLE
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung..